< zurück zur Startseite Aktuelle Veranstaltungen & Events im & um den TVR Unser Angebot: Sport & Kurse von A bis Z Freizeit & Freizeiten, Fahrten ProFit – das TVR Fitness-Studio Offene Ganztagsschule – ein Projekt des TVR

Freizeiten und Fahrten
zum Vergrößern auf das Bild klicken  
 

80 Kids & Teens im Pferdeglück

Wer kennt sie nicht – die Jugendarbeit im TV Rodenkirchen 1898 e.V. (TVR), die weit über die Grenzen des Stadtbezirks 2 bekannt ist. Neben den vielen vereinsinternen Jugendaktivitäten starteten die ersten zwei „Wochenendaktionen im Pferdeglück“ mit Iris Januszewski, der Vorsitzenden des TV Rodenkirchen 1898.

Dass Pferde Kinder begeistern, ist bekannt. Dass auf dem Rücken der Pferde das Glück dieser Erde liegt, ebenso. Alles zusammen ergibt das „Pferdeglück“ – von dem jedes Kind träumt.
Doch beim TVR ist nicht nur träumen angesagt, nein: Selber erleben! Und so ging es im Februar und März mit gleich 86 Kindern auf zum heiß beliebten Hof nach Goch-Nierswalde.

Wie immer dauerte die Busfahrt viel, viel zu lang. Endlich angekommen, ging der erste Weg direkt in den Stall, um seinem Lieblingspferdein kurzes „Hallo“ zu verkünden. Nach der ersten großen Aufregung konnte nun gelassen das Zimmer bezogen werden, um im Anschluss mit der ganzen Gruppe das Abendessen im gemütlichen Ambiente einzunehmen. Doch Bettruhe war noch lange nicht angesagt: Die Kinder, die bereits mehrmals mit waren,  wussten, dass noch das Nachtreiten auf dem Plan stand. Mit überwältigtem Gefühl – auf seinem Lieblingspferd geritten zu haben! – konnten das Träumen und die Bettruhe beginnen.

Der nächste Morgen weckte die Kids mit strahlendem Sonnenschein. Doch erst einmal beim Frühstück stärken, um fit für den Tag zu sein. Danach stand die nächste Reiteinheit auf dem Programm:
Über Stock und Stein ging es mit Karla, Dancer, Surprice, Picasso, Lucy, um nur einige Pferde zu nennen, in den Wald. Von Schritt über Trab bis hin zum Galopp – für jedes Können war etwas dabei.

Parallel gaben Sarah und Angie (Reitlehrerinnen vom Hof) den kleinen TVR Reiter/innen Unterricht. Blitz, Sunny, Mary, Teddy und Luna ließen Kinderaugen erstrahlen.
Doch zu einem richtigen Hof gehören natürlich noch andere Tiere, wie z.B. Schweine, Schafe, Ziegen, Esel, eine Kuh, Hasen, Meerschweinchen, Katzen und Ponys, die es ganz besonders gut hatten.. Die Ponys Taps, Pünktchen und Krümel hatten an diesen Wochenenden Beautydays bei den Kindern gebucht. Sie wurden nicht nur einmal geputzt, gekämmt und gestriegelt, bis das Fell und die Hufe nur so glänzten.

Die Spielscheune mit Tischtennisplatte, Holzpferd, Riesenrutsche und dem Meerschweinchen-Kaninchenstall waren für Groß und Klein immer ein beliebtes Ziel. Doch grandios ist das ganze Gelände mit den vielen Outdoor-Spielmöglichkeiten, den  Ketcars und die im Boden eingelassenen Trampoline. Das Lagerfeuer am Abend mit Stockbrot wärmte alle bei sternklarem Himmel auf und vermittelten allen ein behagliches wohliges Gefühl. Wem es doch zu kalt am Lagerfeuer wurde, konnte sich zwischenzeitig im Haus am offenen Kamin bei warmem Kakao oder Tee aufwärmen, oder an der Bastelaktion teilnehmen.

Der Sonntagmorgen begrüßte das Rodenkirchener Reitervölkchen  ebenso sonnig wie der Vortag. Heute ging es für alle per Ausritt in den Wald. Ein erhabenes Gefühl und ein Erlebnis, das keiner so schnell vergessen wird.

Zum Schluss wurden alle Reiter und Reiterinnen mit einer Urkunde und einer Medaille ausgezeichnet. Jetzt hieß es Abschied nehmen, bevor es mit dem Bus wieder in Richtung Köln-Rodenkirchen ging.  
Es waren wieder tolle Wochenenden!

„Ein ganz herzliches Dankeschön an das super-engagierte Betreuerteam mit Heike Januszewski, Ruth Ackermann, Mara Vogel, Stefanie Neering, Melanie Pannier, Axel Schönberger, Frank Gerstmann  und Svenja Saager“, so Iris Januszewski, „ohne sie wären diese Wochenendfreizeiten nicht möglich – D A N K E !“

Die nächsten Fahrten sind im April die 5-tägige Segeltour in Holland,
im Juli das Reiterfreizeit für Könner und im November
das Reiterwochenende für Könner und Anfänger.

Wer auch einmal mitfahren möchte kann sich ab sofort in der
TVR-Geschäftsstelle, (z.Hd. Frau Iris Januszewski, Weißer Str. 67, 50996 Köln, Fax 0221 / 39 68 38) anmelden.
Dort gibt es auch weitergehende Informationen.

Segeln mit dem TVR auf dem Ijsselmeer

Segeln mit dem TVR auf dem Ijsselmeer

Segeln mit dem TVR auf dem Ijsselmeer

Segeln mit dem TVR auf dem Ijsselmeer

 
Segeln mit dem TVR auf dem Ijsselmeer Segeln mit dem TVR auf dem IjsselmeerSegeln mit dem TVR auf dem Ijsselmeer Segeln mit dem TVR auf dem Ijsselmeer