< zurück zur Startseite Aktuelle Veranstaltungen & Events im & um den TVR Unser Angebot: Sport & Kurse von A bis Z Freizeit & Freizeiten, Fahrten ProFit – das TVR Fitness-Studio Offene Ganztagsschule – ein Projekt des TVR

Offene Ganztagsschule
 

Pressemitteilung:
Herbstferien 2004 – „Die römische Woche“

Ein absolutes Highlight war die Gestaltung der Herbstferien.
Den Kindern sollte etwas Besonderes geboten werden, und so konnte 29 Kindern eine Erlebnisreise in eine andere Zeit angeboten werden –
„DIE RÖMISCHE WOCHE“!

Köln mit seinen archäologischen Funden, dem Römisch Germanischen Museum – wo sonst findet man so eine fantastische Kulisse, um sich wie richtige Römer zu fühlen?

So stand viel auf dem Ferienprogramm:

Am ersten Tag ging es mit einem römischen Spaziergang durch die Straßen Kölns. Stadtmauern, Stadttore und vieles mehr wurde bestaunt.

Am zweiten Tag wurde das Römisch-Germanische-Museum zum Schauplatz. Einmal wie ein Römer bzw. Römerin aussehen und im Nu wurden diese Wünsche wahr. Gisela, unsere ständige Begleiterin des Museumsdienstes, kleidete die Kinder Ruckzuck in römische Gewänder ein. Das Museum wurde zum Laufsteg der römischen Mode – ein Erlebnis sondergleichen.

Am nächsten Tag stand die Fingerfertigkeit im Vordergrund, Motto des Tages „WIE HABEN DIE RÖMER LICHT GEMACHT?“. Viele Anregungen und Geschichten, erzählt von unserer Begleiterin Gisela, machten alle Kinder neugierig. 2000 Jahre alte Öllampen konnten bewundert werden, bevor es zum Selbermachen ging. Jedes Kind erhielt einen Tonklumpen und los ging es mit der Öllampenherstellung.

Ein weiterer Höhepunkt war der folgende Tag – heute ging es um die römische Küche. Wie an den Tagen zuvor wurden erstmals die alten Exponate vor Ort bestaunt um im Anschluss in der Museumsküche selber aktiv zu werden. Brot backen, römischer Salat, Brotaufstrich und Honig-Nuss-Taler wurden nach alten Rezepten hergestellt und nach getaner Arbeit gemeinsam verzehrt.
Am letzten Tag der 1-wöchigen Herbstferienaktion ging es um die Spiele der römischen Kinder. Das Römisch-Germanische-Museum verwandelte sich im Handumdrehen in einen Spielplatz. Tontöpfe, Holzbretter, Walnüsse ließen viel Spaß bei den Kindern aufkommen.

Alle Kinder waren hell auf begeistert von dieser Reise in die Römerzeit! Marlene und Iris Januszewski – eine gelungene Woche – eine Zeitreise der besonderen Art und das Erlebnis Museum – einfach großartig.

 

 
 

 
 
 
 

Impressum